Über uns

Hier finden Sie eine kurze Übersicht, wer mit welchen Ansprüchen und Gedanken hinter unseren Arbeiten steckt.

Planungsphilosophie und Ziele

Die Bedeutung und die Qualität unserer gestalteten Kulturlandschaft sowie der öffentlichen und privaten Freiräume unserer Dörfer und Städte rücken immer mehr ins Bewusstsein des Einzelnen und der Öffentlichkeit.

Die Aufgabe der Landschaftsarchitektur und Freiraumplanung ist es, einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung, Erhaltung und nachhaltigen Entwicklung unserer Freiräume und Naturlandschaften zu leisten. Bei der Planung sind die Besonderheiten und Qualitäten eines Ortes aufzuspüren und zu beachten, so dass, ausgehend von landschaftlichen und baulichen Gegebenheiten sowie der Standortfaktoren, ausgewogene Lösungen gefunden werden, die Ästhetik, Funktionalität, ökologische Aspekte und Nachhaltigkeit vereinen. Unser Ziel ist es planerische Lösungen zu entwickeln, die diesen Kriterien gerecht werden.

Bei freiraumplanerischen Objekten ist eine Erhöhung der Lebensqualität im besiedelten Raum unter Berücksichtigung des rasanten städtebaulichen Wachstums, der Verkehrszunahme, der Erholungsansprüche, den Veränderungen in der Landwirtschaft und dem Schutz von wertvollen Lebensräumen anzustreben.

Team

Wir sind die Arbeitsgemeinschaft Ziebandt-Barth.

Jürgen Ziebandt

Jürgen Ziebandt

geb. 1951 in Seebad Heringsdorf, (Usedom) aufgewachsen in Gerstetten (Kreis Heidenheim) Grund-, Realschule
1967-1970 Ausbildung Industriekaufmann

1970-1974 Zeitsoldat, Offizierslaufbahn

1974-1979 Studium der Landespflege FH Nürtingen
1979-1986 Büro W. Fritz in Esslingen

seit 1975 verheiratet, zwei Kinder


  • Hobbys: Radfahren, Rentner
  • Seit 1986 freier Landschaftsarchitekt in Böhmenkirch-Steinenkirch (Kreis Göppingen).
  • Projektbearbeitungen mit GIS und CAD (Autocad/-Map und verschiedene Zusatzapplikationen). Neben dem Einsatz moderner Planungswerkzeuge für CAD-Bearbeitungen und Visualisierungen werden die üblichen Standardkommunikations- und Präsentationstechniken angewandt.
  • Schwerpunkt der Arbeiten ab 1989 mehr im Bereich der Landschaftsplanung (UVU, LBP, Biotopverbund, Abbauplanungen, LP).
  • Nach 1995 wieder vorwiegend im Bereich der Objektplanung (Sportplatz- und Golfanlagen, Wohnanlagen, Friedhöfe etc.).


Detlef Barth

Detlef Barth

geb. 1965 in Ulm, aufgewachsen in Merklingen und Asselfingen (Alb-Donau-Kreis) Grundschule, Gymnasium
1987-1993 Studium der Landespflege FH Weihenstephan
1994-1999 im Büro Ziebandt in Böhmenkirch
1999 als Teamleiter im TeamBüro Markert in Burg
seit 1994 verheiratet, drei Kinder

  • Hobbys: Radsport, Fußball
  • Seit Dezember 1999 freier Landschaftsarchitekt in Asselfingen (Alb-Donau-Kreis).
  • Die Projektbearbeitung erfolgt weitgehend digital mit CAD (AutoCAD), Bildbearbeitungs- (CorelDRAW, Photoshop) und Präsentations- (PowerPoint) sowie Standard-Office-Software.
  • Das Büro ist hauptsächlich in Bayern und Baden-Württemberg für private und öffentliche Auftraggeber tätig. Der Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Landschaftsplanung (Umweltverträglichkeitsuntersuchung, Landschaftspflegerische Begleitplanung, Abbauplanungen, örtliche Landschaftsplanung, Biotopkartierungen). Seit 2002 zunehmend auch Projektbearbeitungen im Bereich der Objektplanung (Gartenanlagen, Spielplätze, Schwimmteiche).